schoene aussichten landschaftsarchitektur

Portfolio

bewegen

Der Bahnhof Grebenstein liegt auf der Ost-West-Bahnstrecke Kassel/Dortmund. Eine funktionale Verknüpfung der verschiedenen Verkehrsarten, eine P+R-Anlage, sowie ein Vorplatz standen im Vordergrund der Neugestaltung des Bahnhofsgeländes.
Der in offenen Terrassen gestaltete Bahnhofsvorplatz ist Aufenthaltsort und Visitenkarte. Er gibt den Blick frei auf das von uns gestaltete Bahnhofsdach, das Merkpunkt und zentraler Abfahrtsstelle darstellt. In der Nacht erscheint das Dach als dezenter Leuchtkörper. Eine Crossover-Plattform gewährleistet kurze Wege für alle Verkehrsteilnehmer.
Das Projekt wurde mit dem „Ranault Traffic Design Award“ ausgezeichnet.

UNSERE PLANUNG SOLL BEWEGEN – FUNKTIONAL UND EMOTIONAL.